Tierpatenschaften

Werden Sie als Privatperson, Familie, Organisation oder Firma Pate oder Patin Ihres Lieblingstieres oder einer Tierart. Durch die Übernahme einer Tierpatenschaft helfen Sie uns, die Futter- und Pflegekosten für Ihr Lieblingstier zu decken. Auch als Geschenkidee mit Urkunde.

Die Höhe der "unterstützenden Patenschaft" können Sie ab einem Mindestbeitrag (siehe Liste weiter unten) selbst festlegen. Die "Premiumpatenschaft" ist dabei abhängig von den Futteransprüchen der einzelnen Tiere oder Tiergruppen und bewegt sich pro Monat zwischen 50 und 200 Euro.

Tierpatenschaften sind auch eine schöne Geschenkidee für besondere Anlässe, wie zum Beispiel Geburten, Jubiläen, Weihnachten, Firmengründungen und Ähnliches. Möglich ist es auch, eine Patenschaftstafel mit dem Namen des Paten herstellen zu lassen. Dafür fallen zusätzlich einmalige Kosten von ca 21€ an.


Patenschaft- Urkunden

Bei Übernahme einer Tierpatenschaft erhalten Sie eine Urkunde für das Lieblingstier oder die Tierart, welche Sie unterstützen. 

Patenschaft- Beiträge

Spendenbeiträge für die Übernahme einer Tierpatenschaft:

Unterstützende Patenschaft  (monatliche Mindestbeiträge, Höhe wählbar):

Hühner ab 5€ mtl.

Katzen ab 10€ mtl.

Schafe ab 15€ mtl.

Ponys ab 25€ mtl.

Pferde ab 35€ mtl.

Jahrespatenschaft für Ihr Lieblingstier oder eine Tierart:

Huhn ab 60€ jährlich

Katzen ab 120€ jährlich

Schafe ab 180€ jährlich

Ponys ab 300€ jährlich

Pferde ab 420€ jährlich

Patenschaft- Antrag

Hier sehen Sie den Antrag für die Übernahme einer Tierpatenschaft. Nachfolgend als PDF Download.

Download
Tierpatenschaftsantrag Ponyzwerge Sindli
Adobe Acrobat Dokument 298.6 KB

Patenschaftstafel

auf Wunsch erstellen wir eine Patenschaftstafel für ca. 21€  (15x15cm) und hängen sie gut sichtbar auf.