Ehrenamtliche Hilfe

Wir suchen Unterstützung für unseren Entdeckergarten

© Kerstin Fuchs

Wir suchen ehrenamtliche Unterstützung für unseren Entdeckergarten! 🌸🍅🪴🥕🌼🧅🌿🥔🌺🥦 Wühlt ihr gern in der Erde? Habt ihr einen oder sogar zwei grüne Daumen? Macht es euch Spaß, Kindern die Liebe zur heimischen Flora und Fauna näherzubringen? Vielleicht kennt ihr pensionierte Gärtner*innen, Florist*innen, Landschaftsarchitekt*innen oder einfach nur Gartenliebhaber*innen, die Lust haben, mit uns gemeinsam dieses Projekt auf die Beine zu stellen? Dann schreibt uns: lernbauernhof@ponyzwerge-sindlingen.de

 

Wir freuen uns auf euch!

Außerdem suchen wir Töpfe, Kübel, Gartenscheren, Hochbeete, Pflanzliche, Blumenampeln, Kinderschubkarren, Gartenhandschuhe, Rechen, Harken, Schaufeln, Besen, Blumenerde, Gießkannen und vieles mehr, um zusammen mit unseren Vereinskindern und Institutionen einen Entdeckergarten anzulegen. Wir freuen uns auch über heimische Pflanzen, die sich gut mit Kindern, Hühnern und Schafen vertragen - sehr gern auch alte und vergessene Obst- und Gemüsesorten.

 

Der Entdeckergarten wird gemeinsam mit den Kindern aufgebaut und gepflegt. Die Kinder pflanzen und ernten, staunen und schnabulieren. Dabei übernehmen sie ganz ohne nachzudenken Verantwortung und entwickeln eine enge Beziehung zur Natur und zu den anderen Kindern, mit denen sie zu Entdeckern und Gärtnern werden: soziales Lernen und demokratisches Verhalten auf vielerlei Ebenen. Die Kinder erleben, wie kompetent, verantwortlich und durchsetzungsfähig ihr eigenes Handeln ist und erfahren Nähe, Respekt und Beziehung.

 

Ungezwungen erleben die Kinder ökologische Kreisläufe und Zusammenhänge - beispielsweise, wie Mist und organische Abfälle zu wertvoller Gartenerde werden oder aktiven Naturschutz durch das Bauen von Nistkästen.  Auch die großen Kreisläufe des Jahres sind eindrucksvoll erlebbar.

 

Wir bieten den Kindern eine Pause von der Überreizung des Alltags. Spielerisch, partizipativ und an die Pädagogik von Maria Montessori und Jesper Juul angelehnt, gestalten ehrenamtliche Helfer*innen die Zeit mit den Kindern und entdecken die Vielfalt unserer Welt mit unseren kleinen Besuchern immer wieder neu. So fördern wir die Gestaltungskompetenz im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung BNE.

 

Wir freuen uns über jede Sachspende und jeden Cent, der uns ermöglicht, den Entdeckergarten baldmöglichst in die Tat umzusetzen.

Flaschenvorhang für den Trail

© Kerstin Fuchs

Recycling mal anders: Wir samneln ausgewaschene Plastikflaschen in allen Farmen, Farben und Größen und buntes Papier, um einen neuen Flaschenvorhang für Hilde, Georgie, Pumba, Bari, Emmy und Peony zu basteln - vielleicht auch zwei oder drei 😊 Bitte gebt eure Spende einfach im Büro ab! Vielen Dank für eure Unterstützung!

Ehrenamtlich mit Anpacken

Wir freuen uns sehr über jeden von euch, der sich beim Reiter- und Lernbauernhof Ponyzwerge Sindlingen e.V. ehrenamtlich engagieren möchte. Ob als Expert:in für Elektrik, Buchhaltung, Datenschutz, Kuchenverkauf, Malerarbeiten, Homöopathie, Gartenbau, Social Media, Schreinerarbeiten, Kreativwerkstatt o.ä. Vielleicht entdeckt ihr gerade eure Leidenschaft für die Vereinsarbeit?

 

Dann sprecht uns gern jederzeit an. Wir freuen uns auf euch!

Handwerker aus Leidenschaft?

Wind und Wetter setzen auch unserem Hof zu - deswegen sind wir immer auf der Suche nach handwerklich begabten Mitmenschen, die Lust haben, mit anzupacken. Dächer an den Bauwägen reparieren, Zäune ausbessern, Tore (und Berge) versetzen, abschleifen und bemalen, ein neues Lernbauernhof-Projekt für die Kinder vorbereiten oder etwas ganz Neues bauen: Ihr seid herzlich willkommen!

Arbeitseinsätze

© Kerstin Fuchs

Bei jedem Jahreszeitenwechsel fallen bei den Ponyzwergen unzählige Extra-Aufgaben an, die wir im Alltagsgeschäft nicht stemmen können: Zäune ausbessern, Bauwagen-Dächer flicken, Kabel verlegen, Paddockboden entmatschen, Licht installieren, zum Sperrmüll fahren, Werkstatt aufräumen, Sattelkammer ausmisten und sortieren - und und und … Zum Glück gibt es die Arbeitseinsätze, bei denen alle Mitglieder herzlich Willkommen sind, um mit uns zusammen das Ponyzwerge-Gelände wieder auf Vordermann zu bringen und es winterfest oder fit für den Frühling zu machen. Ob streichen, werkeln oder Unkraut jäten - für alle großen und kleinen Hände findet sich etwas zu tun. Wir freuen uns schon sehr auf euch!

 

Bitte plant 2023 folgende Termine ein: 5. Februar • 7. Mai • 3. September • 3. Dezember

 

Für die Kinderbetreuung ist gesorgt. Wir freuen uns über eure Buffet-Beiträge 🥨🥒🧃🥧🍅🥗🍕🥕🥮🍎🧋, damit auch alle fleißigen Helfer etwas zu essen und zu trinken bekommen.